Kurse • workshops

Portugals wilde Küsten



Portugal bietet mit dem Atlantik wildromantische Küsten. Der Workshop-Ort liegt im äußersten Südwesten Europas und bietet kurze Wege zu den schönsten Fotospots am Meer.
Es geht um Natur- und Landschaftsfotografie, Sonnenauf- und -untergänge, Langzeitbelichtungen und vieles mehr.


Portugal bietet mit dem Atlantik zahlreiche wildromantische Küsten mit unzähligen Fotomotiven und meist hervorragenden Lichtverhältnissen. Sandstrände, Felsklippen, Steilküsten, romantische Leuchttürme und wilde Brandung prägen die Landschaft.
Unser Standort liegt im äußersten Südwesten Europas „kurz vor Amerika“ und bietet kurze Wege zu den schönsten Fotospots am Meer und natürlich auch im ebenso attraktiven und fotogenen Landesinneren.

Im Süden Portugals bietet die sehr abwechslungsreiche Küstenregion unendlich viele Motive, das Wetter für einmalige Aufnahmen dafür ist meist optimal. Es ist auch der passende Ort, um Sonnenuntergänge kreativ in Szene zu setzen, und viele Erfahrungen mit dem Einsatz von Graufiltern, Verlaufsfiltern, Polfiltern usw. zu machen, um die Bilder zu perfektionieren.

Da die Region fotografisch sehr viel zu bieten hat und kein Seminarraum zur Verfügung steht, liegt der Schwerpunkt bei diesem Workshop auf dem Entdecken der Landschaft, der Fotomotive und dem Fotografieren und nicht?auf umfangreichen Theorieeinheiten. Der Dozent gibt natürlich jederzeit Tipps und Tricks, Hilfestellung und Erklärungen zum Fotografieren.

Natürlich wird auch die kulinarische Seite in Portugal nicht zu kurz kommen. Wir werden typische Caf?s und Bistros ebenso besuchen, wie einige der landestypischen Restaurants.

Anreise
Die Anreise kann von jedem Teilnehmer individuell geplant und flexibel organisiert werden. Da der Zielort nicht direkt mit dem Flugzeug ab Deutschland erreichbar ist, biete ich gern Infos und Hilfe zur Anreise an, oder organisiere falls nötig gegen Kostenerstattung für alle, die keinen Mietwagen nutzen, auch gern die Abholung vom Flughafen in Faro.
Für Teilnehmende, die auch meinen Workshop in Lissabon besucht haben, gestaltet sich die Anreise noch einfacher, denn auch ich reise von Lissabon in den Süden Portugals.


Zielgruppe:

Alle, die das Meer und die Küste lieben und gerne Fotografieren, werden sich hier wohlfühlen. Anfänger und Fortgeschrittene werden ihre Kenntnisse und Erfahrungen erweitern, Profis lernen die fotogensten Ecken der Küsten im Süden Portugals kennen.


Was bietet der Workshop:

  • Unzählige Motive in einer der schönsten Küstenregionen Europas
  • Viel Profi-Know-How zum Umgang mit der eigenen Fotoausrüstung
  • Tipps eines erfahrenen Reise-Fotografen zur Gestaltung faszinierender Bilder
  • Lob und konstruktive Kritik bei den gemeinsamen Bildbesprechungen
  • Eine anregende Zeit mit Gleichgesinnten in inspirierender Umgebung
  • Kleine Gruppe, max. 4 TN
  • Und natürlich kommt auch die gastronomische Seite nicht zu kurz!


Bitte mitbringen:

  • Kameraausrüstung (digital, alles von SmartPhone bis Profi-DSLR)
  • Objektive von Superweitwinkel bis langes Tele (soweit vorhanden)
  • Volle Akkus, leere Speicherkarten
  • Kartenleser, Ladegeräte
  • Kabel-, Infrarot- oder Funkauslöser für die Kamera (soweit vorhanden)
  • Stativ (falls vorhanden)
  • Zubehör
  • Laptop, Kartenleser (soweit vorhanden)
  • Sonnenschutzcreme (LF mind. 10)
  • Feste, bequeme Schuhe
  • Gute Laune!

Nicht enthalten:

  • An-/Abreise
  • Unterkunft
  • EZ-Zuschlag
  • Verpflegung
  • Taxi/Metro/Bus etc.
  • Mietwagen/Treibstoff (evtl. anteilig)
  • Tourismusabgaben/Kurtaxe etc.
  • Pickup-Service am Flughafen


Die Umgebung | The location

Die Hotel-Empfehlung | The hotel recommendation

Termine zum Thema:

Vila do Bispo, WARKENTIN-WORKSHOP, Kurs-Nr.: 776-120622-KW
Gebühr 1092,00 €, Kurs buchen/Gutschein kaufen im Online-Shop
Beginn: 12. Jun. 2022, 19:00 Uhr


Ich glaube nicht, dass die durchschnittliche Person eine Landkarte ihres Gesichts haben möchte.
Ich glaube, sie möchte idealisiert sein.
(Louis Fabian Bachrach)