Kurse • workshops

Der fotografische Bick


Nach einem Vortrag zu Bildgestaltung und Bildkomposition und Sichtung beispielhafter Fotos fotografieren wir bei einer Fotoexkursion und besprechen die gemachten Aufnahmen gemeinsam.

Zu einem gelungenen Foto benötigt man auch, aber nicht nur eine gute Kamera-Ausrüstung und technische Kenntnisse.

Ganz entscheidend ist auch der richtige Blick für eine gute Bildkomposition, Perspektive, Ausschnitt und die Wahl der richtigen Farben und Kontraste.
Anhand vieler Bildbeispiele, Vorträge und Übungen, aber auch während eines Fotoausfluges in die nähere Umgebung wollen wir systematisch die Prinzipien der Bildgestaltung und damit dem Phänomen des „guten Bildes“ auf die Spur kommen und lernen, wie man mit einfachen, aber wirkungsvollen Tricks seine eigenen Aufnahmen verbessern kann.
Bitte bringen Sie gern auch eigene Bilder oder Beispiele aus Zeitschriften und Büchern mit, über die wir sprechen und von denen wir lernen können. Eine kleine Auswahl der gemachten Aufnahmen werden wir im Kurs gemeinsam am Beamer ansehen und besprechen.


Zielgruppe:

Jeder, der nicht nur an der technischen, sondern auch an der gestalterischen Qualität seiner gemachten Fotos interessiert ist. Vorkenntnisse sind nicht notwendig.


Was bietet der Workshop:

  • Viele einfache Tricks zur Verbesserung der eigenen Bilder
  • Verständnis zu Bildaufbau und -komposition
  • Praktische Übungen und gemeinsamer Fotoausflug
  • Bildbesprechung


Bitte mitbringen:

  • Nach Möglichkeit auch eigene Arbeiten oder Bilder aus Zeitschriften oder Büchern zum Thema (Papierbilder)
  • Kameraausrüstung (digital, alles von iPhone bis Profi-DSLR)

Termine zum Thema:


Fotografie ist die Trauer über die vergängliche Zeit
und das Bedürfnis, einige Augenblicke festzuhalten.
(Jeanloup Sieff)


Newsletter abonnieren | Subscribe to newsletter